- DRB fordert Besoldungserhöhung von 1,4 % auch für Richter, Staatsanwälte
und Beamte des Landes NRW -