Die Mediatoren des Landgerichts Münster haben Ende März 2013 als Reaktion auf die Entscheidung der Landesregierung zur "doppelten Nullrunde" bei der Besoldung ihre bis dahin freiwillige und zusätzliche Tätigkeit als Richtermediatoren eingestellt. Dies haben sie über den Richterrat dem JM in einem Brief mitgeteilt. Diesen Brief veröffentlichen wir zu Ihrer Information in der beigefügten Anlage.